Schwimmen in Rostock : Drei der acht vergebenen Pokale bleiben in der Hansestadt

von 28. September 2021, 21:00 Uhr

svz+ Logo
War Austragungsort des 22. Olympia-Schwimmfestes: die Rostocker Schwimmhalle Neptun
War Austragungsort des 22. Olympia-Schwimmfestes: die Rostocker Schwimmhalle Neptun

Im Jahrgang 2012 gab es beim 22. Olympia-Schwimmfest in der Neptun-Halle sogar einen Rostocker Doppelerfolg durch Zoe Reymers vom SV Olympia vor ihrer Vereinsgefährtin Hanna Bernecke.

Rostock | Wegen der Corona-Bestimmungen keine Zuschauer – trotzdem super Stimmung und gute Leistungen der 133 Aktiven der Jahrgänge 2015 bis 2010 von elf Vereinen aus drei Bundesländern beim 22. Olympia-Schwimmfest auf der 25-Meter-Bahn der Rostocker Schwimmhalle Neptun, dazu eine wiederum exzellente Organisation durch den SV Olympia! Die Talente mussten bei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite