Fußball Alte Herren : Die Ü 60 des Rostocker FC sichert sich den Titel

von 05. Juni 2019, 15:07 Uhr

svz+ Logo
Das Ü60-Meisterteam des Rostocker FC. Hinten von links: Betreuer Ulrich Andresen, Wilfried Scharnweber, Wolfgang Graß, Ingo Reifarth, Wolfgang Wolter, Michael Pischke, Uwe Leonhardt, Bernd-Dieter Völker, Betreuer Dieter Trost, Joachim Seehafer. Vorn von links: Volker Patzenhauer, Rolf Kretlow, Olaf Jurides, Uwe Fischer, Manfred Scharon, Manfred Haas, Siegfried Grotlüschen.
Das Ü60-Meisterteam des Rostocker FC. Hinten von links: Betreuer Ulrich Andresen, Wilfried Scharnweber, Wolfgang Graß, Ingo Reifarth, Wolfgang Wolter, Michael Pischke, Uwe Leonhardt, Bernd-Dieter Völker, Betreuer Dieter Trost, Joachim Seehafer. Vorn von links: Volker Patzenhauer, Rolf Kretlow, Olaf Jurides, Uwe Fischer, Manfred Scharon, Manfred Haas, Siegfried Grotlüschen.

Die Oldies des Traditionsvereins haben die Meisterschaft bereits vor dem letzten Spiel gegen den UFC Arminia sicher.

Rostock | Fußball-Spielbetrieb der Alten Herren: Ü 35 Staffel II FC Rostock Rangers – PSV Rostock 1:4 (0:1) Tore: 0:1 Neubrand (29.), 0:2 Zootzky (47.), 0:3 Ottmann (50.), 1:3 Thoms (51.), 1:4 Grabow (69.) Rostock Rangers: Röhrdanz – Diederich, Schubbert, Doneith, Kohrt, Mönnich, Kröger, Lüth, Bollnow, Lorenz, Thoms, Baumann, Hauke PSV Rostock: R...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite