Fußball in Rostock : Die A-Junioren des FC Hansa bejubeln ihren ersten Saisonsieg

von 12. September 2021, 14:30 Uhr

svz+ Logo
4:2 gegen Viktoria Berlin: Die A-Junioren des FC Hansa, hier u. a. mit Thomas Rotfuß und Kjell Hildebrandt, bejubeln ihren ersten Sieg in der Bundesliga 2021/22.
4:2 gegen Viktoria Berlin: Die A-Junioren des FC Hansa, hier u. a. mit Thomas Rotfuß und Kjell Hildebrandt, bejubeln ihren ersten Sieg in der Bundesliga 2021/22.

Mit 4:2 setzten sie sich im Volksstadion gegen den bis dato noch ungeschlagenen FC Viktoria 1889 Berlin durch. Die B-Junioren des Vereins bekamen hingegen von Hertha BSC Berlin beim 0:7 eine Lehrstunde erteilt.

Rostock | Endlich die ersten Punkte in der Bundesliga Nord/Nordost! „Das war spielerisch sicherlich nicht unsere beste Leistung, dennoch ist dieser Dreier für uns natürlich sehr wichtig“, sagte Trainer Uwe Ehlers nach dem 4:2 (1:0) seiner A-Junioren-Fußballer des FC Hansa am Sonnabend im Volksstadion gegen den bis dato noch ungeschlagenen FC Viktoria 1889 Be...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite