Fußball : Der SV Pastow ist im Verbandsliga-Kracher in Wismar zu Gast

von 19. August 2021, 17:16 Uhr

svz+ Logo
Während Lucas Schewe (links) mit dem SV Warnemünde auf den FC Förderkader trifft, tritt Tony-Glen Siegmund (rechts) mit dem SV Pastow in Wismar an.
Während Lucas Schewe (links) mit dem SV Warnemünde auf den FC Förderkader trifft, tritt Tony-Glen Siegmund (rechts) mit dem SV Pastow in Wismar an.

Die Rand-Rostocker wollen nach dem 0:0 zum Auftakt gegen den SV Warnemünde den ersten Dreier einfahren.

Rostock | In der Fußball-Verbandsliga hat der SV Warnemünde am 2. Spieltag erneut ein Lokalduell zu bestreiten. Die Truppe von SVW-Trainer Eckerhard Pasch, die zum Liga-Auftakt mit einem 0:0 beim Geheimfavoriten SV Pastow überzeugte, hat Spitzenreiter FC Förderkader René Schneider zu Gast. Das Team von Trainer Stephan Malorny bezwang zum Start Aufbau Boizenburg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite