Handball : Der Bezirksverband Rostock/MV Nord tritt dem FDDH bei

von 03. Dezember 2020, 13:59 Uhr

svz+ Logo
Johannes Weber (60) ist ab sofort für die Öffentlichkeitsarbeit im  Bezirkshandballverband Rostock/MV Nord verantwortlich. Er ist auch seit Jahren im FDDH sehr aktiv.
Johannes Weber (60) ist ab sofort für die Öffentlichkeitsarbeit im Bezirkshandballverband Rostock/MV Nord verantwortlich. Er ist auch seit Jahren im FDDH sehr aktiv.

Damit ist er deutschlandweit erster Handball-Bezirk im Freundeskreis. Dieser bietet nicht zuletzt Fördermöglichkeiten.

Rostock | Der Bezirkshandballverband Rostock/MV Nord mit seinen 16 Vereinen ist als deutschlandweit erster Handball-Bezirk dem Freundeskreis des Deutschen Handballs (FDDH) beigetreten. „Der FDDH stellt auch für 2021 wieder Mittel zur Förderung bereit. Insgesamt sind 30 000 Euro ausgelobt“, informiert Johannes Weber, Pressesprecher des BHV Rostock/MV Nord, de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite