Schwimmen : Denise Grahl, Jan Gräfe & Co. bei Para-DM in Remscheid

von 13. November 2019, 16:04 Uhr

svz+ Logo
Vielstarter bei den Deutschen Para-Meisterschaften in Remscheid sind unter anderen Denise Grahl (links) und Katherina Rösler.
Vielstarter bei den Deutschen Para-Meisterschaften in Remscheid sind unter anderen Denise Grahl (links) und Katherina Rösler.

Die A-Jugendliche Neele Labudda vom Hanse-Schwimmverein Rostock geht allein in acht Einzel-Disziplinen an den Start.

Das Remscheider Sportbad ist von Freitag bis Sonntag Austragungsort der Deutschen Para-Kurzbahn-Meisterschaften der offenen Klasse, Jugend und Masters. 151 Schwimmer aus 53 Vereinen kämpfen auf der 25-Meter-Bahn um Gold, Silber und Bronze. Bundestrainerin Ute Schinkitz (Ostseebad Nienhagen) hofft, „dass nach den drei Weltmeister-Titeln von London in R...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite