Beachsoccer Team Germany : „Haben Chancen, gegen Weißrussland als Sieger vom Platz zu gehen“

von 24. Juni 2021, 17:09 Uhr

svz+ Logo
Am spielfreien Donnerstag hieß es für die Männer des Beachsoccer Teams Deutschland Entspannung, Regeneration, Physio-Besuch und leichtes Standard-Training.
Am spielfreien Donnerstag hieß es für die Männer des Beachsoccer Teams Deutschland Entspannung, Regeneration, Physio-Besuch und leichtes Standard-Training.

Das sagt Hannes Knüppel, Vorsitzender der Rostocker Robben und Orga-Verantwortlicher beim deutschen Team. Eine Sieg würde die Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Russland bedeuten.

Nazaré | Das Mindestziel Viertelfinale erreicht, hatte das Beachsocer Team am Donnerstag einen spielfreien Tag zu überbrücken. Während die Mannschaften, die den Sprung in die Runde der letzten Acht nicht schafften, die Platzierungen ausspielten, stand für die Deutschen um die Robben-Spieler Thilo Mülling und Sven Körner Entspannung auf dem Programm. Weiterl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite