Beachsoccer-DM : Robben holen den Titel-Hattrick

von 25. August 2019, 21:17 Uhr

svz+ Logo
Action pur am Strand von Warnemünde: Robben-Kapitän Tim Kautermann hat aus kurzer Distanz die Chance zum Tor, scheitert aber an Düsseldorfs Nationaltorwart Marius Ebener. Foto: Sebastian Lindner
Action pur am Strand von Warnemünde: Robben-Kapitän Tim Kautermann hat aus kurzer Distanz die Chance zum Tor, scheitert aber an Düsseldorfs Nationaltorwart Marius Ebener. Foto: Sebastian Lindner

Rostocks Beachsoccer-Team gewinnt gegen Düsseldorf nach einem dramatischem Finale mit seinem „Standard-Ergebnis“.

Rostock | „Die Nummer 1 am Strand sind wir!“ Noch viele Minuten nach der offiziellen Siegerehrung hallten die Gesänge der Fans und der ausgelassenen Spieler durch die Beachsoccer-Arena am Warnemünder Strand, denn die Rostocker Robben haben ihren Titel als Deutsch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite