Fußball : B-Junioren des FC Hansa Rostock holen ersten Punkt

von 19. September 2021, 14:52 Uhr

svz+ Logo
Tim Fürstenau traf zum 1:1 für die B-Junioren des FC Hansa im Bundesliga-Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg.
Tim Fürstenau traf zum 1:1 für die B-Junioren des FC Hansa im Bundesliga-Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg.

Die Rostocker spielen am 5. Spieltag der Bundesliga Nord/Nordost 1:1 gegen den VfL Wolfsburg.

Rostock | Die B-Junioren des FC Hansa Rostock haben in der Fußball-Bundesliga Nord/Nordost endlich den ersten Punkt geholt. Im vierten Saisonspiel gelang zu Hause gegen den VfL Wolfsburg ein 1:1 (0:1). „Ein sehr intensives Spiel. Mit einem verdienten Punkt für meine Jungs.“ Dabei geriet der Aufsteiger zu einem psychologisch denkbar ungünstigem Zeitpunkt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite