Eishockey in Rostock : August von Ungern-Sternberg bleibt bei den Piranhas

von 18. Mai 2021, 14:10 Uhr

svz+ Logo
Sein Vertrag bei den REC Piranhas wurde verlängert: August von Ungern-Sternberg (rechts)
Sein Vertrag bei den REC Piranhas wurde verlängert: August von Ungern-Sternberg (rechts)

Die Verlängerung des Vertrages des Deutsch-Amerikaners sei „nur Formsache“ gewesen, so Vereinspräsident Tobias Mundt.

Rostock | Erfreuliche Personalie: Auch mit August von Ungern-Sternberg (23) kann der Rostocker Eishockey-Club in der kommenden Saison planen. Der Deutsch-Amerikaner – mit 30 Treffern (23 Vorlagen) bester REC-Torschütze der abgelaufenen Saison – kam 2020 direkt aus den USA vom Merrimack-College-Team nach Rostock. Es ist die erste Deutschland-Station des schne...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite