Handball in Rostock : Aufgepasst, HC Empor, das ist keine Gurkentruppe!

von 15. April 2021, 13:13 Uhr

svz+ Logo
„Die werden heiß sein, uns einen big Kampf zu liefern“, glaubt Empor-Co-Kapitän Tim Völzke, dass beim MTV Braunschweig einiges auf ihn und seine Kollegen zukommt.
„Die werden heiß sein, uns einen big Kampf zu liefern“, glaubt Empor-Co-Kapitän Tim Völzke, dass beim MTV Braunschweig einiges auf ihn und seine Kollegen zukommt.

Die Männer des HCE treten am Sonnabend im ersten Auswärtsspiel um den Aufstieg in die 2. Liga beim MTV Braunschweig an.

Rostock | Aufgepasst, HC Empor, im ersten Auswärtsspiel der Vorrunde zum Aufstieg in die 2. Handball-Bundesliga! Der MTV Braunschweig, auf den er am Sonnabend (19.30 Uhr/Livestream auf Sportdeutschland.TV) trifft, ist durchaus keine „Gurkentruppe“. Zwar haben die Schützlinge von Coach Volker Mudrow mit dem Gang in die zweithöchste Spielklasse nichts am Hut, doc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite