Segeln : Die erste Frage heißt: Wann dürfen wir aufs Wasser?

von 29. März 2020, 15:43 Uhr

svz+ Logo
Das Team des Akademischen Segelvereins Warnemünde für die 2. Bundesliga 2020, von links: Teamchef Gunnar Voigt, Alexander Willsch, Matthes Waak, Max Marquart, Gundram Leifert, Johanna Meier, Jan Kudra, Willy Brandt, Matthias Rummel, Ralf Butzlaff, Hauke Sponholz, Benjamin Franke, Ole Möller.
Das Team des Akademischen Segelvereins Warnemünde für die 2. Bundesliga 2020, von links: Teamchef Gunnar Voigt, Alexander Willsch, Matthes Waak, Max Marquart, Gundram Leifert, Johanna Meier, Jan Kudra, Willy Brandt, Matthias Rummel, Ralf Butzlaff, Hauke Sponholz, Benjamin Franke, Ole Möller.

Bisher keine Absagen, nur Verlegungen: Der Akademische Segelverein Warnemünde will den Aufstieg in die 1. Bundesliga.

2019 war das Team des Akademischen Segelvereins Warnemünde angetreten, um unverzüglich in die 1. Bundesliga zurückzukehren. Mit Rang sechs im Feld der 18 Mannschaften der 2. Liga – Vierter hätte der ASVW werden müssen – gelang dies knapp nicht. Aber „2020 soll es klappen. Dazu fühlen wir uns definitiv in der Lage!“, lässt die Crew über die diesjähr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite