Fußball : A-Junioren des FC Hansa Rostock treffen auf den VfL Wolfsburg

von 25. September 2021, 07:00 Uhr

svz+ Logo
Straff mit rechts abgezogen: Oliver Zajac trifft in der 85. Minute zum Endstand von 4:2 gegen Viktoria Köln. Können die A-Junioren auch gegen Wolfsburg punkten?
Straff mit rechts abgezogen: Oliver Zajac trifft in der 85. Minute zum Endstand von 4:2 gegen Viktoria Köln. Können die A-Junioren auch gegen Wolfsburg punkten?

Hansestädter wollen den zweiten Saisonsieg in der Bundesliga. Die B-Junioren sind auswärts gefordert.

Rostock | Nach einem spielfreien Wochenende sind die A-Junioren des FC Hansa Rostock (11./drei Punkte aus drei Spielen) am Sonnabend wieder in der Fußball-Bundesliga Nordost/Nord gefordert. Zu Gast ab 12 Uhr im heimischen Volksstadion ist der VfL Wolfsburg (9./fünf Punkte aus vier Spielen). Die Gäste erwischten für ihre Verhältnisse einen mäßigen Start. Der FCH...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite