HC Empor Rostock : Endlich wieder Handball in der Fiete-Reder-Halle

von 13. August 2020, 16:52 Uhr

svz+ Logo
Endlich wird wieder Handball gespielt. Der HC Empor (hier Jonas Ottsen in einem früheren Testspiel) trifft am Sonnabend in der Fiete-Reder-Halle auf den TSV Altenholz.
Endlich wird wieder Handball gespielt. Der HC Empor (hier Jonas Ottsen in einem früheren Testspiel) trifft am Sonnabend in der Fiete-Reder-Halle auf den TSV Altenholz.

Drittligist Empor Rostock bestreitet am Sonnabend um 13 Uhr ein Testspiel gegen Liga-Konkurrent TSV Altenholz.

Rostock | Eine Saisonvorbereitung bei subtropischen Außen-Temperaturen ist für Sportler eine besondere Herausforderung. Das Training in diesem Zusammenhang unter dem Dach der altehrwürdigen, nicht gerade durch eine moderne Klimaanlage glänzende Fiete-Reder-Sporthalle Marienehe, geht noch mehr an die Substanz. Diese Erfahrung machen gerade die Drittliga-Handball...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite