2. Basketball-Bundesliga ProA : Weiteste Auswärtstour für die Seawolves

von 21. November 2019, 15:40 Uhr

svz+ Logo
Mit 15,6 Punkten pro Partie ist Kalidou Diouf derzeit Top-Scorer der Seawolves. Eine starke Leistung des Rostockers wird auch in Schwenningen nötig sein, wollen die Gäste etwas Zählbares mit auf die lange Heimreise nehmen.
Mit 15,6 Punkten pro Partie ist Kalidou Diouf derzeit Top-Scorer der Seawolves. Eine starke Leistung des Rostockers wird auch in Schwenningen nötig sein, wollen die Gäste etwas Zählbares mit auf die lange Heimreise nehmen.

Die Rostocker legen für das Spiel am Sonnabend in Schwenningen insgesamt fast 2000 Kilometer zurück

Rostock | Die Rostock Seawolves sind unbestritten die Reisekönige der 2. Basketball-Bundesliga ProA. Am 12. Spieltag kommt es diesbezüglich bei den wiha Panthers Schwenningen zum Saisonhöhepunkt, gemessen an den Kilometern, die zwei Clubs voneinander trennen. Knapp 950 Kilometer Distanz liegen zwischen beiden Teams – ein Rekord im deutschen Profi-Basketball. Sp...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite