Fußball in Rostock : Bittere 0:1-Pleiten für die Junioren des FC Hansa am 1. Spieltag

von 15. August 2021, 19:18 Uhr

svz+ Logo
Soeben ist das 0:1 ist gefallen und Hansas B-Junioren-Trainer Trainer Tobias Sieg entsprechend bedient.
Soeben ist das 0:1 ist gefallen und Hansas B-Junioren-Trainer Trainer Tobias Sieg entsprechend bedient.

Kein Glück für die Nachwuchs-Mannschaften des FCH zum Saisonauftakt in der Bundesliga Nord/Nordost: Sowohl die A- (gegen den Eimsbütteler TV) als auch die B-Jugend (RB Leipzig) kassierten knappe Heimniederlagen.

Rostock | Die A-Junioren des FC Hansa sind mit einer 0:1-Heimniederlage gegen den Eimsbütteler TV in die Saison der Fußball-Bundesliga Nord/Nordost gestartet. Trainer Uwe Ehlers: „Der Gegentreffer und seine Entstehung waren schon sehr bitter. Nach dem nicht gegebenen Tor (Oliver Zajac traf in der 27. Minute vermeintlich zum 1:0, es zählte aber wegen angeblic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite