Spitzenreiter trifft auf den Tabellenletzten

von
30. Oktober 2010, 01:57 Uhr

Prignitz | Die Fußballer im Kreis müssen sich am morgigen Spieltag etwas umstellen. Die Partien in den vier Klassen beginnen eine halbe Stunde früher. So trifft in der Kreisliga um 13.30 Uhr der SV Garz-Hoppenrade auf Veritas Wittenberge/ Breese II. Tabellenführer gegen Schlusslicht - deutlicher könnte die Favoritenrolle der Garz-Hoppenrader kaum ausfallen. Nach den bisherigen Resultaten wäre alles andere als ein Erfolg der Platzherren eine Überraschung.

Die vier Verfolger des Spitzenreiters sind unter sich. Die zweitplatzierten Dannenwalder stehen vor der schweren Aufgabe in Karstädt (5.) und beim Duell Gumtow (4.) gegen Meyenburg (3.) nehmen sich ebenfalls zwei Rivalen der Garzer gegenseitig die Punkte ab.

Weiter spielen: Pritzwalk II - Reckenzin, Jännersdorf - Groß Buchholz, Cumlosen - Groß Pankow, Weisen II - Uenze.

In der 1. Kreisklasse warten lösbare Heimaufgaben auf das Führungstrio Demerthin (gegen Giesensdorf), Putlitz (Meyenburg II) und Perleberg (Reckenzin II. Im Tabellenkeller kommt es zum Duell zwischen Sadenbeck und Bad Wilsnack/Legde. Außerdem: Lanz - Beveringen, Lenzen - Berge, Gerdshagen - BSV Wittenberge.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen