Schweriner Schlosstriathlon : Video: Fast ein bisschen wie in Australien

von 01. Juli 2018, 20:45 Uhr

svz+ Logo
Strahlend blauer Himmel und klares Wasser: Die Schwimmstrecke im Schweriner See war schon allein optisch ein Genuss. Fotos: thomas willmann
1 von 3
Strahlend blauer Himmel und klares Wasser: Die Schwimmstrecke im Schweriner See war schon allein optisch ein Genuss. Fotos: thomas willmann

Der Schweriner Schlosstriathlon feiert seinen stimmungsvollen 30. Geburtstag. Knapp 500 Teilnehmer erleben optimale äußere Bedingungen.

„Wann kommt er denn...?“ Alles wartete am Sonntag beim 30. Schweriner Schlosstriathlon auf Frank Baalcke. Der 50-jährige Lokalmatador vom gastgebenden TriSport Schwerin hat als einziger Teilnehmer seit 1989 alle 30 Auflagen des Nordpokals über die olympische Distanz von 1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren und 10 km Laufen gemeistert. Er ließ seine Fans e...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite