zur Navigation springen
Lokaler Sport Zeitung für die Landeshauptstadt

18. Oktober 2017 | 18:51 Uhr

Basketball : Tigers erspielen sich das Double

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

PSV-Basketballer gewinnen nach Pokal nun auch die Meisterschaft

svz.de von
erstellt am 25.Mai.2016 | 23:27 Uhr

Geschafft: Die Basketball-Herren des PSV Schwerin haben nach dem Pokal jetzt auch die Meisterschaft gewonnen und sich so das Double in Mecklenburg-Vorpommern gesichtert.

In einem bis zur letzten Sekunde spannendem Meisterschafts-Rückspiel besiegten die Tigers die SV NOBA Greifswald um Spielercoach Michael Buse mit 84:79. Nachdem die Schweriner das Hinspiel mit vier Punkten Differenz verloren, musste man mit mindestens fünf Zählern (oder mehr) gewinnen, um die Meisterschale doch noch zum ersten Mal in die Landeshauptstadt zu holen. Diese Punktlandung geriet zum Ende des Spiels noch in Gefahr. Zwar sahen die Tigers über das gesamte Spiel wie der sichere Sieger aus, doch die Punktedifferenz aus dem Hinspiel geriet immer wieder in Gefahr durch die nicht aufgebenden Hansestädter. Doch am Ende hielt es keinen mehr auf den Sitzen und die Meisterschaft der Oberliga MV ging wie auch der Pokalsieg an die PSV-Tigers, die damit alles gewannen was es zu gewinnen gab.

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen