2. Landespokal-Runde : Qual der Wahl für Fußballfans

23-11371788_23-66108086_1416392671.JPG von 12. September 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Vor fünf Wochen: Jan Deters (3.v.l.) bejubelt mit seinen FCM-Teamkollegen sein 1:0. Am Ende hatten die Schweriner dem heutigen Gegner Penzlin fünf Tore eingeschenkt.
Vor fünf Wochen: Jan Deters (3.v.l.) bejubelt mit seinen FCM-Teamkollegen sein 1:0. Am Ende hatten die Schweriner dem heutigen Gegner Penzlin fünf Tore eingeschenkt.

2. Landespokal-Runde hält heute ab 14 Uhr drei interessante Heimspiele parat: von Dynamo, vom FC Mecklenburg und von Einheit Crivitz

Die Fußball-Fans in und um Schwerin stehen heute vor einer schwierigen Entscheidung. Gleich drei interessante Zweitrundenpartien im Lübzer Pils Cup, dem MV-Landespokal, stehen um 14 Uhr auf dem Programm. Im Sportpark Lankow empfängt der FC Mecklenburg den Penzliner SV. Bei den Dynamos auf der Paulshöhe ist der FC Anker Wismar zu Gast und auf dem Sportp...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite