zur Navigation springen
Lokaler Sport Zeitung für die Landeshauptstadt

17. Oktober 2017 | 06:08 Uhr

Badminton : Einzeltitel für Fabian Bebernitz

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

Schwerin war bei norddeutschen Meisterschaften nicht zu schlagen

Bei den diesjährigen norddeutschen Meisterschaften der U13 bis U19 im Badminton gingen für den BSC 95 Schwerin zwei Spieler an den Start. Richard Edelmann trat in der U19 in allen drei Disziplinen an, schaffte es aber leider nie über das erste Spiel hinaus. Im Einzel verlor er knapp gegen seinen Hamburger Gegner mit 15:21/20:22 und im Mixed verlor er ebenfalls sehr knapp mit seiner Partnerin aus Hamburg mit 15:21/21:18/21:23.

Aus Krankheitsgründen sprang Vereinskollege Fabian Bebernitz, eigentlich U17, als Doppelpartner für Richard Edelmann in der U19 ein. Aber auch hier kam das Aus in Runde eins. In der U17 ging es für Fabian Bebernitz samt Hamburger Mixedpartnerin auch nur bis Runde zwei.

Im Jungeneinzel lief dagegen deutlich besser. Mit zwei Siegen wanderte Fabian Bebernitz durch das Turnier ins Halbfinale. Hier traf er auf den an Nummer eins gesetzten Spieler und besiegte diesen mit 21:11/22:20. Im Finale setzte das Schweriner Talent noch einmal einen drauf und besiegte seinen Berliner Gegner nach einem nervenaufreibenden Auf und Ab in drei knappen Sätzen mit 14:21/23:21/21:12. Als neuer norddeutscher Meister der U17 vertritt Fabian Bebernitz nun den BSC Schwerin und den Landesverband Mecklenburg-Vorpommern bei den deutschen Meisterschaften. Die finden vom 17. bis 19. Februar im hessischen Bad Vilbel statt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen