Pinnow : Rege Beteiligung an den Tennismeisterschaften

von 29. September 2020, 15:10 Uhr

svz+ Logo
Das Finale der Damen-50-Konkurrenz war eine klare Sache: Petra Neumann (r.) schlug Jeanette Meier mit 6:2 und 6:2.
Das Finale der Damen-50-Konkurrenz war eine klare Sache: Petra Neumann (r.) schlug Jeanette Meier mit 6:2 und 6:2.

Zwei Tage lang die schien die Sonne auf die Sandplatz-Anlage des Tennis Clubs Pinnow. Damit war für bestmögliche Lichtverhältnisse während der Meisterschaft gesorgt.

Somit waren die Bedingungen für die 17 Damen und 36 Herren hervorragend. Die Teilnehmer ermöglichten den 3. Offenen TCP-Vereinsmeisterschaften gleich sieben Altersklassenkonkurrenzen. Keine Vereinsmeisterschaft in Mecklenburg-Vorpommern war in letzter Zeit annähernd so gut besucht, und auch in den Nachbarländern, in denen Tennis eine deutliche stärkere...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite