Schwerin : Karate-Verein kontra Corona

von 06. November 2020, 14:29 Uhr

svz+ Logo
Abgeschlossen: Auch in der Sporthalle der Beruflichen Schule Gesundheit in der Dr.-Hans-Wolf-Straße findet derzeit kein Sport mit Thomas Ufert vom Karateverein „Budokai Schwerin“ statt.
Abgeschlossen: Auch in der Sporthalle der Beruflichen Schule Gesundheit in der Dr.-Hans-Wolf-Straße findet derzeit kein Sport mit Thomas Ufert vom Karateverein „Budokai Schwerin“ statt.

Wie ein kleiner Verein gegen die großen Auswirkungen der Pandemie zu kämpfen hat.

Eigentlich hätten die Trophäen schon seit fast sieben Monaten auf Regalen und in Wandschränken der besten Karate-Kämpfer Ostdeutschlands stehen sollen, doch die 200 Pokale und 200 Medaillen haben es nicht weiter als zu einer Lagerhalle in Schwerin Lankow gebracht. Dort stehen zwei Paletten voller Auszeichnungen, die nicht vergeben werden konnten, weil ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite