Handball-Nachwuchs : Nach der Zwischenrunde direkt ins Final-Four

von 18. Januar 2021, 07:04 Uhr

svz+ Logo
Ob Anna Sophie Schulz und die A-Juniorinnen des SV Grün-Weiß Schwerin in der Jugendbundesliga in dieser Saison noch einmal auf die Platte zurückkehren, ist weiterhin fraglich.
Ob Anna Sophie Schulz und die A-Juniorinnen des SV Grün-Weiß Schwerin in der Jugendbundesliga in dieser Saison noch einmal auf die Platte zurückkehren, ist weiterhin fraglich.

In der Jugendbundesliga soll es für die A-Juniorinnen des SV Grün-Weiß Schwerin im April weitergehen.

Schwerin | Irgendwann in dieser Saison soll in der dritten Liga der Männer und der Frauen der Ball noch einmal rollen. Der Deutsche Handballbund hatte in der vergangenen Woche seine Konzepte und Varianten, wie es denn weitergehen könnte, vorgestellt. Das gilt auch für die Vereine, die Mannschaften in der Jugendbundesliga vertreten haben. Auch da möchte der DHB i...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite