zur Navigation springen

Sportschießen : Vereinsmeister mit Pistole ermittelt

vom
Aus der Redaktion des Anzeiger für Sternberg – Brüel – Warin

Die Schützengilde Sternberg führte am vergangenen Sonnabend ihre offenen Vereins-Meisterschaften nach den Regeln des DSB mit der Kleinkaliber Pistole durch. Geschossen wurde 2x30 Schuss, davon 30 Schuss Präzision und 30 Schuss Duell auf eine Klappscheibe die nur drei Sekunden sichtbar ist.

Auch in diesem Jahr kamen Schützen aus Plate, Schwerin, Lübtheen und Leezen zu diesem Wettkampf. Leider spielte das Wetter nicht so richtig mit. Das hat die Teilnehmer nicht davon abgehalten, sich einen guten Wettkampf zu liefern.
 

Schützenklasse bis 45 Jahre
1. Tobias Voß 450 Lübtheen
2. Frank Stanke 413 STBG
3. Holger Grehn 382 STBG

Altersklasse bis 56 Jahre
1. Marko Groß 547 Plate
2. Bodo Wickert 260 STBG
3. Tilo Frohnert 207 SN
Seniorenklasse ab 57 Jahre

1. Harald Kühn 505 STBG
2. Harald Schiller 495 STBG
3. H.-D. Schmill 477 STBG



zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen