SG Sternberg/Brüel : SG-Jungs haben guten Lauf

Die Sternberg/Brüeler E-Junioren wurden kürzlich Hallenkreismeister.
Die Sternberg/Brüeler E-Junioren wurden kürzlich Hallenkreismeister.

Morgen starten zwei Hallenfußballturnieren der E- und F-Junioren in der Brüeler Sporthalle

svz.de von
09. Januar 2014, 16:12 Uhr

Die E-Junioren-Fußballer der ersten Vertretung der Spielgemeinschaft Sternberg/Brüel haben sowohl in der Kreisliga als auch in der laufenden Hallensaison einen echt guten Lauf. In der Kreisliga Ost überwintert das Team auf den ersten Tabellenplatz und auf dem Hallenparkett erkämpften die Jungs kürzlich den Kreismeistertitel Westmecklenburgs. Die Freiluft-Saison startet für das Team am 29. März mit dem Vereins-Vergleich gegen die zweite Mannschaft, die derzeit Achter der Kreisliga ist.

Morgen ab 14 Uhr gehen die E-Junioren beider Mannschaften erneut in der Halle auf Tore-Jagd, und zwar beim eigenen Turnier der Spielgemeinschaft in der Brüeler Sporthalle. Die erste Vertretung geht als klarer Favorit ins Rennen.

Schon am Vormittag ab 9 Uhr bestreiten die F-Jugend-Schützlinge von SG-Trainerin Katarina Balanskat ihr Turnier an gleicher Stelle. Da sich sowohl die E- als auch die F-Junioren für die Hallen-Landesmeisterschaft am 15. bzw. 16. Februar in Rostock Marienehe qualifiziert haben, sind die Turniere eine gute Vorbereitung, um in Form zu bleiben.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen