zur Navigation springen
Lokaler Sport Anzeiger für Sternberg, Brüel, Warin

18. Dezember 2017 | 10:04 Uhr

Kegeln : Pia Winkler ist Deutsche Vizemeisterin

vom
Aus der Redaktion des Anzeiger für Sternberg – Brüel – Warin

Dabeler Keglerin erkämpft bei Deutscher Meisterschaft im Dreibahnenspiel drei Mal Edelmetall

Am vergangenen Wochenende startete die Dabeler Keglerin Pia Winkler zum letzten Mal bei Deutschen Meisterschaften im Jugendbereich. Die Titelkämpfe der A-Jugend im Dreibahnenspiel, der Königsklasse im Kegelsport, fand in Wolfsburg statt.

Das Team des KV Landkreis Rostock, für das auch die Dabelerin startet, erkämpfte einen wahren Medaillenregen. Die Mädchen und Jungen belegten neun Podestplätze. Damit war Mecklenburg-Vorpommern das erfolgreichste Bundesland bei diesen Meisterschaften.

Pia Winkler startete in drei Disziplinen und erkämpfte in jeder eine Medaille. Damit wiederholte sie ihren Erfolg aus dem Jahr 2012 bei den B-Jugendlichen, als sie ebenfalls drei Mal auf dem Podest stand. Zuerst startete sie im Doppel der Mädchen zusammen mit Lina Feutlinske aus Lübow. Das Duo erzielte 781 Holz und damit den Bronzeplatz. Hierbei wurde der Grundstein im Bohlespiel mit 311 (+31 Holz) gelegt. Auf der Schere-Bahn erkegelten die beiden 253 Holz (+ 13) und auf der Classic-Bahn 217 Holz (+17).

Am gleichen Tage ging Pia Winkler ein zweites Mal auf die Bahn und zwar im Mixed-Spiel mit Felix Grill (Neukloster). Der Kampf um die Podestplätze glich einem wahren Krimi. Am Ende belegte das Mecklenburger Paar mit 801 Holz den Bronzeplatz. Die Zweiten vom KFV Barnim brachten es auf 802 Holz und die Deutschen Meister aus Uelzen auf 803 Punkte – knapper geht es nicht. Mit der zweiten Bronzemedaille war für die Dabelerin die Zielstellung für den ersten Wettkampftag schon übertroffen.

Am Sonntag in den Einzelwettbewerben sollte aber noch eine Zugabe folgen. Mit ihrer besten Leistung krönte Pia Winkler das Meisterschaftswochenende mit 818 Holz, was den Deutschen Vizetitel einbrachte. Der nächste Höhepunkt ist Anfang Juni die Deutschen Meisterschaft auf Bohle in Celle.  


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen