kegeln : Pia trumpft in Wolfsburg groß auf

Junge Dabeler Keglerin gewinnt bei Dreibahnen-Landesmeisterschaften zwei Titel und eine Silbermedaille / Für DM qualifiziert

von
03. Februar 2015, 23:00 Uhr

Die Teilnahme an den MV-Landesmeisterschaften im Dreibahnenspiel hat sich für Pia Winkler wirklich gelohnt. Die Dabeler Jugend-Keglerin räumte im niedersächsischen Wolfsburg mit zwei Titeln und einer Silbermedaille ordentlich ab. Im Einzel war es ihr dritter Sieg in Folge. Die Anreise zur Meisterschaft erfolgte in gewohnter Weise schon am Vortag. In Schöningen war die Übernachtung gebucht und es gab die Möglichkeit, noch einmal zu trainieren. Am Wettkampftag ermittelten die Teilnehmer über zwölf Bahnen (je 40 Wurf Bohle, Schere und Classic) die Landesmeister im Einzel, Paar und Mixed. Gleichzeitig erfolgte auf dieser Anlage auch die Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften.

Den vollständigen Text lesen Sie in der Mittwochausgabe der Schweriner Volkszeitung.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen