Sternberger Seglerverein : Malte Buddenhagen Fünfter bei Regatta in Hohen Viecheln

Malte Buddenhagen mit seinem Opti auf Kurs
Malte Buddenhagen mit seinem Opti auf Kurs

svz.de von
05. September 2017, 23:35 Uhr

Am vergangenen Wochenende fand in Hohen Viecheln im Segelrevier nördlicher Schweriner Außensee der Freundschaftspokal der Optimisten statt. Der Sternberger Malte Buddenhagen belegte von 31 Startern den 5. Platz.

Am Sonnabend konnte er sich mit einer sehr guten Wettfahrtserie (6/4/7/4) in den Top 3 positionieren. Am Sonntag wurde bei sehr schwachen Windbedingungen nur noch eine Wettfahrt gesegelt. Dort belegte Malte Buddenhagen den 14. Platz, was auch gleichzeitig sein Streichergebnis war.

Am kommenden Wochenende geht es für den Sternberger Segler und vier weitere Kinder des Sternberger Opti Racing Team zur Landesjugendmeisterschaft nach Schwerin.

Endergebnis:

1. Jesse Mo Mett (Rostock) 7
2. Louis Holst (Schwerin) 16
3. J. Nowotny (H.-Viecheln) 16
4. Jonath. Schmidt (Schwerin) 20
5. M. Buddenhagen (Sternberg) 21



zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen