volleyball : Gebrauchten Tag erwischt

Landesliga-Volleyballerinnen der TSG Warin bleiben ohne Satzgewinn

von
01. März 2017, 23:00 Uhr

Ihre letzten Heimauftritte der Saison hatten sich die Landesliga-Volleyballerinnen der TSG Warin definitiv anders vorgestellt. In den Spielen gegen Teutonia Rastow und die Klützer Lady Bulls blieben die TSG-Frauen ohne Satzgewinn und rutschten auf den dritten Tabellenplatz ab. Gegen Rastow fand das Team von Sebastian Gercke zu keiner Zeit ins Spiel. Nervosität und Annahmeschwäche prägten das Bild.

Den vollständigen Text lesen Sie in der Donnerstagausgabe der Schweriner Volkszeitung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen