Fußball Testspiel : FC Seenland Warin testet heute gegen Amateure des FC Hansa

Für die Rot-Weißen wird es wie hier gegen Parchim in der Defensive einiges zu Tun geben.
Für die Rot-Weißen wird es wie hier gegen Parchim in der Defensive einiges zu Tun geben.

von
06. September 2018, 23:37 Uhr

Am Wochenende wird im Landespokal die 2. Runde ausgespielt. Bekanntlich sind ja mit Warin, Brüel und Sternberg bereits alle drei Teams aus dem Altkreis Sternberg ausgeschieden. Um im Spielrhythmus zu bleiben, wird es ein Testspiel geben. Die Wariner werden am heutigen Freitagabend (Anpfiff: 18 Uhr in der Wolfsystem-Arena am Glammsee) gegen das Oberligateam des FC Hansa Rostock II kicken. Die Gäste sind ja als zweite Mannschaft im Pokal ja nicht spielberechtigt und wollen den Vergleich nutzen, um sich auf weitere Aufgaben für die Punktspiele vor zu bereiten. Hansa II belegt derzeit in der NOFV-Oberliga Nord mit sieben Punkten aus vier Spielen Rang vier. Am vergangenen Spieltag gelang Hansa im Derby gegen den FC Anker Wismar mit einem 2:0 der zweite Saisonsieg. Sicherlich kein einfaches Spiel, für die nicht gerade erfolgreich in die Saison gestartete Wariner Mannschaft (drei Spiele – 1 Punkt). Aber für die Zuschauer der Region sicherlich eine interessante Begegnung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen