Fussball Kreisliga Schwerin-NWM : FC Seenland Warin II empfängt zum Saisonabschluss SV Glasin

Die Wariner Zweite möchte sich zum Saisonende noch einmal von ihrer stärkeren Seite zeigen. Hier in einer früheren Partie Steffen Kolbusa (7) beim Einwurf auf den derzeit besten Wariner Torschützen Sebastian Koppe (25 Treffer).
Die Wariner Zweite möchte sich zum Saisonende noch einmal von ihrer stärkeren Seite zeigen. Hier in einer früheren Partie Steffen Kolbusa (7) beim Einwurf auf den derzeit besten Wariner Torschützen Sebastian Koppe (25 Treffer).

svz.de von
13. Juni 2019, 00:00 Uhr

Am letzten Spieltag der Kreisliga Schwerin-NWM empfangen die Fußballer der zweiten Wariner Mannschaft (10./26 Punkte) den SV Glasin (7./33 Punkte). Trotz der 1:6-Niederlage am vergangenen Spieltag in Schlagsdorf, dürften die Seenländer den Klassenerhalt sicher haben. Denn die Resultate der Konkurrenz spielten den Warinern in die Karten. Der zweite Absteiger wird zwischen dem SV Dalberg (23 Punkte) und Gostorfer SV (25 Punkte) ermittelt.

Aber die Wariner Zweite möchte sich natürlich gern, auch um ganz sicher zu gehen, mit einem vollen Erfolgserlebnis aus der Saison von ihren heimischen Fans verabschieden. Bei der derzeitigen äußerst dünnen Personaldecke wird das aber wohl nicht ganz so einfach. Zumal die Gäste mit der Empfehlung von zehn Punkten aus den letzten fünf Spielen anreisen. Warin dagegen konnte in den vergangenen neun Spielen nur einmal punkten. Das war aber ein entscheidender Dreier gegen den Schweriner SC II im letzten Heimspiel (3:0). Anpfiff durch Schiri Enrico Jedecke (Brüeler SV) ist am Samstag, erst um 15 Uhr in der Wolfsystem-Arena am Glammsee.

Die Wariner Nachwuchskicker bestreiten ebenfalls ihre letzte Spieltage. Die C-Junioren der Spielgemeinschaft VfL Blau-Weiß Neukloster/Warin II (3.) treffen morgen ab 10.30 Uhr im Spitzenspiel der Kreisoberliga auf den derzeit ungeschlagenen Spitzenreiter Rehnaer SV (Waldstadion Neukloster). Die D-Junioren des FC Seenland Warin reisen zum Neumühler SV II. Anstoß ist morgen um 9 Uhr. In der Kreisliga Staffel III geht die Reise der Wariner F-Junioren nach Schwerin. Das Duell bei den Sportfreunden Schwerin wird morgen um 9 Uhr in der Schweriner Weststadt angepfiffen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen