1. LAV Sternberg : Erfolgreiches Wettkampf-Debüt

Die drei Sternberger Mädchen bestritten ihre ersten Wettkampf, rechts Maximilian Aeberlin
Die drei Sternberger Mädchen bestritten ihre ersten Wettkampf, rechts Maximilian Aeberlin

Nachwuchssportler des 1. LAV Sternberg starteten beim Schülermehrkampf in Wismar in die Freiluft-Saison

svz.de von
07. Mai 2019, 23:46 Uhr

Sternberg | Bei kaltem und windigem Wetter fand jetzt der 11. Schülermehrkampf um den Pokal des Wismarer Bürgermeisters statt. Nach einer langen Wintervorbereitung wollten sich vier junge Leichtathleten des 1. LAV Sternberg in einem Blockwettkampf mit anderen Sportlern aus Mecklenburg-Vorpommern messen. Besonders groß war die Aufregung bei den drei Mädchen der Altersklassen 12/13, da sie ihren ersten Wettkampf bestritten.

Unter die Top 10 konnte sich Sophia Gottschalk mit einem 9. Platz vor allem durch ein erfreuliches Hochsprungergebnis mit 1,10 m und einem sehr guten Weitsprung mit 3,61 m platzieren. Frieda Stein startete in der gleichen Altersklasse und erreichte am Ende Platz elf im Mehrkampf. Ihr herausragendes Ergebnis erreichte sie dabei beim Weitsprung mit ausgezeichneten 3,74 Metern. In der Altersklasse 12 lies Antonia Dohle dank einer konzentrierten Leistung einige Athletinnen hinter sich und kam auf Platz 14 ein.

Schließlich konnte sich mit Maximilian Aeberlin auch ein Sternberger Junge in der Altersklasse 12 beweisen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten im Weit- und Hochsprung kam er auf ein gutes Sprintergebnis über 75 Meter mit 12,04 Sekunden und landete auf dem 13. Platz.

Ergebnisse:

Antonia Dohle: 75 m 12,00 s / Hoch 1,05 m / Weit 3,43 m / Ball 17,0 m / Block 1176 Pkt.
Sophia Gottschalk: 13,11 s / 1,10m / 3,61 m / 26,0 m / 1249 Pkt
Frieda Stein: 13,01 s / 1,05 m / 3,76m / 19,5 m / 1172 Pkt
Maximilian Aeberlin: 12,04 s / o.g.V. / 3,04 m / 22,0 m / 812 Pkt


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen