Gewichtheben : Deutsche Titel für Brüeler Masters

Harry Barth zeigte auf der Wettkampfbühne eine solide Leistung.
Harry Barth zeigte auf der Wettkampfbühne eine solide Leistung.

Harry Barth gewinnt in neuer Gewichtsklasse / Annett Damme holt Meistertitel mit 100 Kilo im Zweikampf

23-11441959_23-66107802_1416392141.JPG von
03. Juni 2015, 22:44 Uhr

Vom 14. bis 17. Mai richtete der Athletik-Sport-Verein (ASV) Ladenburg die Deutschen Meisterschaften der Masters (ab 35 Jahre) im Gewichtheben aus. Mehr als 220 Teilnehmer kamen in die Römerstadt um ihre Kräfte in der Lobdengauhalle zu messen.

An der Meisterschaft nahmen auch die Brüeler Masters-Gewichtheber teil und das ziemlich erfolgreich. Die Athleten des TAV Brüel starteten dort für den TSV 1860 Stralsund.

Den Auftakt machte der Wendorfer Harry Barth in der Altersklasse 5. Erstmals seit 20 Jahren startete er nicht im Superschwer (+ 105,0 kg), sondern ging diesmal in der Gewichtsklasse bis 105,0 kg in den Kampf um die Medaillen Medaillen. Mit der Zweikampfleistung von 180,0 kg erkämpfte sich Harry Barth den Deutschen Meistertitel vor Ulli Dämmig vom MSV Buna Schkopau mit 177,0 kg. Dritter wurde Martin Schramm (SV G. Obrigheim) mit 168,0 kg.

In der Altersklasse 3 der Frauen startete in der Gewichtsklasse bis 69,0 kg die Dablerin Annett Damme. Sie zeigte einen guten Wettkampf, erzielte 100,0 kg im Zweikampf und wurde damit Deutsche Meisterin.

Der Demener Ronny Junghans (AK 1 + 105,0 kg) konnte seinen Titel aus dem Vorjahr nicht verteidigen. Auf Grund einer Verletzung beim Warmmachen, konnte er jeweils nur einen Versuch im Reißen und Stoßen absolvieren. Mit der erreichten Zweikampfleistung von 206,0 kg belegte er am Ende den vierten Platz. Der Sieg ging an Andreas Pawlow vom TV Eichen mit 300 kg vor Sven Walter vom gastgebenden ASV Ladenburg, mit 237,0 kg und Michael Prosch (GV Eisenbach) mit 217,0 kg.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen