Fußball Landesklasse III : Beim Kellerduell am Glammsee drei Punkte im Visier

Einsatz und resolute Zweikämpfe wie zuletzt Hannes Brandenburg (10) und Andreas Keil (3) gegen den Sievershäger Mannschaftskapitän Max Krause, werden auch am Wochenende bei den Roten nötig sein.
Einsatz und resolute Zweikämpfe wie zuletzt Hannes Brandenburg (10) und Andreas Keil (3) gegen den Sievershäger Mannschaftskapitän Max Krause, werden auch am Wochenende bei den Roten nötig sein.

FC Seenland Warin – FSV Mirow/Rechlin

von
12. März 2020, 00:00 Uhr

Ob das Landesklasse-Punktspiel des FC Seenland Warin (15./9 Punkte) gegen den Tabellennachbarn Mirow/Rechlin (14./13 Punkte) in Warin stattfinden kann, stand bis dato noch nicht genau fest. In Warin hofft man auf Wetterbesserung, um endlich wieder eine Partie am Glammsee austragen zu können. Der bisherige Ausweichplatz in Sternberg soll für die nächste Zeit belegt sein.

Für die Wariner wäre diese Partie eigentlich der letzte Hoffnungsschimmer, um mit einem Sieg Anschluss an die anderen abstiegsbedrohten Mannschaften zu halten. Die Gäste haben auch seit vielen Spielen keinen Sieg mehr gelandet, holten aus den bisherigen drei Rückrundenpartien einen Punkt. Warin schaffte bisher drei Zähler. Auf alle Fälle würde es mit Sicherheit ein kampfbetontes, offenes und spannendes Match werden. Anstoß ist um 14 Uhr am Glammsee.


Kreisliga: FC Seenland Warin II – SV Bad Kleinen

Die Wariner Kreisliga-Kicker unterlagen zum Rückrundenauftakt in Dalberg deutlich mit 2:5. Kurz vor Ende der ersten Hälfte führten die Gastgeber bereits klar mit 4:0. Quasi mit dem Halbzeitpfiff gelang den Warinern durch Florian Sana noch das 4:1. Den zweiten Treffer der Gäste zum 5:2 Endstand erzielte in einer mehr ausgeglichenen zweiten Halbzeit, Steffen Kolbusa.

Nun trifft die Wariner Zweite (12./12 Punkte) auf den Tabellenvierten aus Bad Kleinen (31 Punkte). Das Hinspiel konnten die Gastgeber seinerzeit überraschend in Bad Kleinen mit 3:2 gewinnen. Die Partie findet am Sonntag, Anstoß ist um 13 Uhr, auf dem Sportplatz am Wald in Ventschow statt.

Nachwuchstermine

B-Junioren, Kreispokal Halbfinale, Sonntag, 11 Uhr , Waldstadion Neukloster: VfL Blau Weiß Neukloster – FC Seenland Warin

E-Junioren, Kreisliga, Freitag, 17.30 Uhr, in Schönberg: FC Schönberg II – FC Seenland Warin

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen