Segeln : Absegeln auf dem Sternberger See

23-11441961_23-66107388_1416392027.JPG von 30. September 2020, 00:00 Uhr

svz+ Logo
Auch Johannes Ruder saß beim Absegeln im Boot.
Auch Johannes Ruder saß beim Absegeln im Boot.

In den kommenden Wochen stehen noch einige Wettkämpfe an.

Mit dem traditionellen Absegeln auf dem Sternberger See beendeten die Sternberger Segler ihre diesjährige Segelsaison im heimischen Revier. Corona- bedingt konnten einige geplante Veranstaltungen nicht durchgeführt werden. Mit dem Absegeln wurde auch gleichzeitig die Regatta um das Blaue Band vom Sternberger See ausgetragen. Bei Regen, aber wenigstens ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite