zur Navigation springen

Vernünftig von den Fans verabschieden

vom
Aus der Redaktion des Prignitzers

Heute letztes Saison-Heimspiel der PHC-Handballer gegen Grünheide

Mit dem Spiel gegen den Tabellenzweiten Grünheider SV verabschieden sich die Handballer des PHC Wittenberge nach ihrer ersten Saison in der Brandenburgliga vom heimischen Publikum. Anpfiff der Partie des 21. und vorletzten Spieltags (zum Abschluss gastieren die Wittenberger am kommenden Sonnabend beim SV 63 Brandenburg-West) in der OSZ-Halle an der Bad Wilsnacker Straße ist heute um 17 Uhr.

Ein rauschendes Handballfest ist nach dieser kräftezehrenden Saison wohl nicht zu erwarten. Gehen lassen werden sich die Spieler des Liga-Neulings aber sicher nicht. „Der Platz steht fest. Aber wir wollen den Zuschauern noch etwas bieten und einen schönen Abschluss gestalten“, sagte PHC-Vizepräsident Ingo Lipinski. Und wer wie die Wittenberger dem Spitzenreiter aus Eberswalde ein Bein gestellt hat, der wird es dann auch mit dem Tabellenzweiten aufnehmen.

Den schätzt der Vizepräsident aber nicht gerade schlecht ein: „Grünheide ist eine spielstarke Mannschaft. Und wir müssen sehen, wie wir die lange Spielpause verkraftet haben.“ Die Gäste werden sicher motiviert sein und wollen – sollte Spitzenreiter Eberswalde noch straucheln – bereit stehen.

Beim PHC fehlt heute aus privaten Gründen Tobias Jüchert. „Nein, verabschiedet wird gegen Grünheide keiner“, antwortete Ingo Lipinski auf die Frage nach eventuellen Abgängen nach der Saison.

Für die Fans hat der PHC zum Abschluss eine Tombola organisiert. Zu gewinnen gibt es unter anderem je zwei Eintrittskarten für die Open-Air-Veranstaltungen Deutschstunde am 2. Juli in Perleberg mit Bosse und Christina Stürmer sowie für die Radeberger Kultnacht an der Elbe am 6. September in Wittenberge mit City, Jennifer Rush und Chris Norman.


zur Startseite

von
erstellt am 24.Apr.2014 | 15:49 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen