Wittenberge : Tischtennis in Gedenken an Heinz Günther

_dsc1677

svz.de von
13. Dezember 2013, 00:34 Uhr

Die Wittenberger OSZ-Halle gehört kurz vor dem Weihnachtsfest noch einmal den Tischtennisspielern. Morgen veranstaltet der ESV Wittenberge dort sein 16. Heinz-Günther-Gedächtnisturnier. Um 9.30 Uhr beginnen 60 Akteure aus 15 Vereinen an den grünen Platten mit dem Spielen um den Turniersieg in der jeweiligen Altersklasse (von Schüler bis Senioren). An den Start gehen unter anderem auch ehemalige Prignitzer Spieler wie der frühere ESV-Akteur Kevin Bekendorf (r.), der jetzt in Hamburg aktiv ist. Die Farben der Prignitz vertreten aktuell die Spieler der Teams vom ESV Wittenberge, SV Perleberg 1994 und vom Pritzwalker SV.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen