Gewinnspiel des „Prignitzers“ : Nur fünf Spieler holen Punkte

von
20. Juni 2016, 23:39 Uhr

Die 10. Runde im Gewinnspiel des „Prignitzers“ und des Brauhauses Alte Ölmühle Wittenberge hatte es in sich. Der dritte und letzte Vorrundenspieltag der Gruppe A sorgte mit dem 0:0 zwischen Frankreich und der Schweiz sowie dem unerwarteten 1:0 der Albaner gegen Rumänien für einen schwarzen Tag der Tipper. Nur fünf der momentan 38 Mitspieler erzielten überhaupt Punkte. Als einziger kam dabei Dirk Labrenz aus Wittenberge auf vier Zähler und wurde Tagessieger Er kann sich den Tagespreis im Hotel Alte Ölmühle abholen.

Heute (12. Runde) ist der letzte Spieltag in zwei Vorrundengruppen dran. Zuerst die Gruppe C mit den Spielen Ukraine – Polen (2:3) und Nordirland – Deutschland (1:4), dann die Gruppe D mit Kroatien – Spanien (2:2) und Tschechien – Türkei (1:2/In Klammern: Tipps der Sportredaktion). Jeweils bis 14 Uhr können Sie, liebe Leserinnen und Leser, Ihre Tipps heute per E-Mail an tippchampion@prignitzer. de, Betreff: tippchampion, abgeben. Mit vollständiger Anschrift des Absenders (E-Mail und postalisch).

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen