zur Navigation springen

Mit Löw-Elf ins Viertelfinale und Kaiser-Karten gewinnen

vom
Aus der Redaktion des Prignitzers

Heute Deutschland gegen Algerien im Public Viewing an der Ölmühle

von
erstellt am 29.Jun.2014 | 16:08 Uhr

Beim gemeinsamen Gewinnspiels „Wir suchen den Tippweltmeister“ des „Prignitzers“ und des Hotels Alte Ölmühle steigt die Spannung. Vor allem heute wird es beim Public Viewing im Zelt an der Alten Ölmühle wieder hoch hergehen, denn die deutsche Fußball-Nationalmannschaft trifft um 22 Uhr im Achtelfinale auf Algerien. Dann können die Tipper live miterleben, ob ihre Vorhersage gestimmt hat. Und es lohnt sich, denn der Tippsieger dieser 18. Runde bekommt als Tagespreis zwei Eintrittskarten für das Konzert von Roland Kaiser auf der Alten Ölmühle am 22. August.

In der 16. Runde ging der Tagessieg an Frank Lubatsch aus Lindenberg. Er tippte die Achtelfinalspiel Brasilien – Chile nach 90 Minuten mit dem 1:1 genau richtig. Dazu passte sein Trend bei Kolumbien – Uruguay. Somit kamen vier Punkte zusammen. Wie auch bei Marlene Knoll. Das Los entschied für Frank Lubatsch. Der Gewinner kann sich seinen Tagespreis im Hotel Alte Ölmühle in Wittenberge abholen.

Zur Erinnerung noch einmal die Regeln ab dem Achtelfinale: Bei allen Spielen der K.o.-Runde zählt das Ergebnis nach 90 Minuten. Spielt also heute Deutschland gegen Algerien 1:0 nach Verlängerung und nach 90 Minuten stand es torlos, erhält der Mitspieler, der 0:0 getippt hat, drei Punkte. Stand auf seinem Tipp ein 1:1, bekäme er einen Zähler.

Noch bis 17 Uhr können Sie, liebe Leserinnen und Leser, heute Ihre Tipps für die WM-Achtelfinalpartien Frankreich – Nigeria und Deutschland – Algerien per E-Mail an Tippweltmeister@prignitzer.de, Betreff: Tippweltmeister, abgeben. Und zwar mit vollständiger Anschrift des Absenders (E-Mail und postalisch). Viel Glück!

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen