Letzte Hürde genommen

Volleyball-Kreismeister im Mixed: Die Teamsportorientierte Private Berufsschule(TPBS) Pritzwalk.
Volleyball-Kreismeister im Mixed: Die Teamsportorientierte Private Berufsschule(TPBS) Pritzwalk.

Teamsportorientierte Private Berufsschule Pritzwalk ist Meister der Volleyball-Kreisliga im Mixed

von
23. April 2019, 23:33 Uhr

Prignitz | Die Saison in der Kreisliga der Prignitzer Mixed-Volleyballer ist beendet. Die TPBS Pritzwalk sicherte sich am letzten Spieltag die Meisterschaft. Titelverteidiger VfV Pritzwalk und der SV Blau-Weiß Perleberg belegten die Plätze zwei und drei.

Mit nur einer Niederlage gegen den Lokalrivalen VfV ging das TPBS-Team in das Saisonfinale gegen Dergenthin. Die Pritzwalker spielten stark auf und gewannen mit 3:0-Sätzen. „Meine Vorstellung, die zweite Serie ohne Niederlage zu beenden wurde umgesetzt“, sagte TPBS-Spielerin Cynthia Hlouschek. Zusammen mit ihr bildeten Janin Thide, Andy Maaß, Martin Wiese, Steffen Jachtmann, Stephan Wegner, Maik Wendenburg, Max Schulz und Toni Missel das Kreismeisterteam.

Selbstbewusst spielte Blau-Weiß Perleberg beim VfV Pritzwalk auf und holte sich den ersten Satz klar mit 25:13. Im zweiten Abschnitt ging es knapper zu, doch die Perleberger siegten auch hier 25:23. Das 25:20 im dritten Durchgang bedeutete dann den 3:0-Endstand. „Ein Kompliment an die Mannschaft, dass wir dieses schwere Auswärtsspiel für uns entscheiden konnten“, erklärte Erik Fedrau vom SV Blau-Weiß.

Einen offenen Schlagabtausch lieferten sich Empor/Grün-Rot Wittenberge und die SG Breese. Die Breeser gewannen die Sätze eins und zwei jeweils mit 25:22, dagegen endeten die Durchgänge drei (23:25) und vier (24:26) bitter für die SG. Im Tie-Break kämpfte das Breeser Team leidenschaftlich und siegte 15:9. „Ich bin stolz auf das Team, es hat super gespielt“, meinte SG-Spielerin Karo Fehrmann nach dem 3:2-Sieg.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen