Bohlekegeln : „Gallier“ visieren die Meisterrunde an

23-19063474_23-66107972_1416392403.JPG von 10. Oktober 2020, 03:13 Uhr

svz+ Logo
Frank Wilke (r.) und Rainer Pagels freuen sich auf die neue Bundesliga-Saison.
Frank Wilke (r.) und Rainer Pagels freuen sich auf die neue Bundesliga-Saison.

Bundesligakegler des SVL Seedorf von 1919 starten an diesem Wochenende verspätet, aber ambitioniert in die neue Saison

Mit einer gewissen Euphorie gehen die Bohlekegler des SV Löcknitzstrand Seedorf von 1919 in die wegen der SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung verspätet beginnende Saison in der 1. Bundesliga. Nachdem die Spielserie 2019/20 aufgrund der sich rasant ausbreitenden Corona-Pandemie im März vorzeitig abgebrochen wurde, „lechzt“ man bei den Seedorfern förmlich ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite