zur Navigation springen

FSV Veritas stellt sich sieben MV-Teams

vom
Aus der Redaktion des Prignitzers

Wittenberger Fußballer starten beim Gollnik-Cup in Ludwigslust

Nicht beim Hallenmasters in Neuruppin (siehe unten stehenden Bericht), sondern in Ludwigslust gehen die Fußballer des FSV Veritas Wittenberge/Breese am Wochenende auf Torejagd. Am morgigen Sonnabend findet um 14 Uhr in der Sporthalle an der Techentiner Straße in Ludwigslust das Hallenturnier um den „Gollnik-Cup“ statt.

Das große Teilnehmerfeld von acht Mannschaften besteht neben den Spielern des Spitzenreiters der brandenburgischen Landesklasse West ausschließlich aus Teams aus dem benachbarten Mecklenburg-Vorpommern. Es sind dies die Vertretungen des MSV Neuruppin, von Eintracht Ludwigslust, LSV Schwarz-Weiss Eldena, MSV Pampow, SV Fortschritt Neustadt-Glewe, TSV Empor Zarrentin, TSG Warin und SG03 Ludwigslust/Grabow.

zur Startseite

von
erstellt am 31.Jan.2014 | 00:33 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen