Gewinnspiel des „Prignitzers“ : Erneut Tagessieg nach Wittenberge

23-11368052_23-66107971_1416392404.JPG von
16. Juni 2016, 23:27 Uhr

Drei Frauen machten den Tagessieg der 6. Runde im Gewinnspiel des „Prignitzers“ und des Brauhauses Alte Ölmühle Wittenberge unter sich aus. Sie tippten zwei mal das richtige Ergebnis und lagen in der dritten Partie mit dem Trend richtig. So kam jeder aus dem Trio auf sieben Punkte. Als Tagessiegerin zog die Glücksfee Hannelore Daum aus Wittenberge. Die Gewinnerin kann sich den Tagespreis im Hotel Alte Ölmühle abholen.

Weiter geht es heute mit der 8. Runde. Mit Italien – Schweden (1:1), Tschechien – Kroatien (0:1) und Spanien – Türkei (2:0) stehen erneut drei Spiele auf dem Programm (In Klammern: Tipps der Sportredaktion). Noch bis 14 Uhr können Sie, liebe Leserinnen und Leser, Ihre Tipps für die drei Partien per E-Mail an tippchampion@prignitzer. de, Betreff: tippchampion, abgeben. Mit vollständiger Anschrift des Absenders (E-Mail und postalisch).

Darum geht's im MEDIENPROJEKT von SVZ und NNN

Etwa 65.000 Schüler und Lehrer allein in unserem Verbreitungsgebiet erhalten in einem gemeinsamen Projekt der Zeitungsverlage und des MV-Bildungsministeriums bis zum Jahresende kostenlosen Zugang zu den Newsportalen. Fragen Sie an den Einrichtungen ihrer Kinder nach den Bedingungen und Login-Daten, die Sie auch in der Familie nutzen können.
Was bewegt die Schüler ab Klasse 5 bis hinauf in die Gymnasien und Berufsschulen unseres Landes? Was passiert in ihrem Umfeld, in Deutschland und der Welt? Wie können seriöse Nachrichten von Fake News unterschieden werden?
Die Schweriner Volkszeitung und die Norddeutschen Neuesten Nachrichten bieten den Schülern die aktuellsten Berichte, liefern in einem speziellen Dossierbereich "Diskussionsstoff" für den Unterricht und möchten mit ihnen in Austausch kommen.
 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen