Volleyball : Zweiten Platz erobert

Parchims Verbandsliga-Damen zeigen derzeit einen guten Lauf.
Parchims Verbandsliga-Damen zeigen derzeit einen guten Lauf.

Verbandsliga Damen: 1. VC Parchim II klettert auf zweiten Tabellenplatz

svz.de von
14. Januar 2015, 22:16 Uhr

Die Verbandsliga-Volleyballerinnen des 1. VC Parchim II erreichten trotz einiger personeller Probleme beim Spieltag in Neustrelitz zwei klare 3:0-Siege gegen Gastgeber PSV II und den SC Neubrandenburg. Damit sind die Mädels um das Trainergespann Heiko Derrath und Matthias Hoffmeister Tabellenzweiter. Im Auftaktsatz gegen den PSV Neustrelitz II taten sich die Parchimerinnen ein wenig schwer, behielten aber die Nerven und siegten mit 26:24. Die PSV-Spielerinnen boten auch im zweiten Satz Paroli, aber nach dem 25:22-Sieg der Parchimerinnen war der Bann gebrochen und der dritte Satz ging mit 25:8 an den 1. VCP II.

Im zweiten Vergleich des Tages gewann der Neustrelitz 3:1 gegen Neubrandenburg, den nächsten Gegner der Parchimerinnen. Ohne Probleme brachten die VCP-Damen das Spiel über die Runden und gewann klar in drei Sätzen (14, 17, 18).

Die Parchimer Trainer waren mit dem Auftritt zufrieden. Vor allem das gute Klima in der Mannschaft sei Basis für die erfolgreiche Arbeit. So halten die Spielerinnen auch zusammen, wenn es mal nicht so läuft und sind für einige Überraschungen gut, Problemspiele noch zu drehen. Am 25. Januar reisen die Parchimerinnen nach Ueckermünde, um dort ihre Platzierung gegen Gastgeber SV Einheit und gegen den MSV Pampow zu verteidigen.

1. VC Parchim II: Schmerer, Griep, Drefahl, Schuldt, Derrath, Wöhlke, Burmeister, Holst


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen