zur Navigation springen

1. VC Parchim : Vier Siege und Platz sieben bei der Beachvolleyball-Meisterschaft

vom
Aus der Redaktion der Parchimer Zeitung

von
erstellt am 08.Aug.2017 | 22:43 Uhr

Bei den Deutschen Meisterschaften der U17-Mädchen im Beachvolleyball erkämpften Leonie Dieckmann vom 1. VC Parchim und Anna-Lena Vogel vom Schweriner SC einen sehr guten 7. Platz. Das war für die Parchimerin eine deutliche Steigerung zum Vorjahr, wo sie an gleicher Stelle, damals zusammen mit ihrer Clubkameradin Nastja Flörke, über Platz 23 nicht hinaus kam.

Auf der Beachanlage Barleber See in Magdeburg startete das Mecklenburger Duo am vergangenen Sonnabend im Pool F in die Vorrunde. Dabei setzten sich Dieckemann/Vogel im Auftaktduell gegen Ertner/Huskovic (SV Burlo, Nordrhein-Westfalen) mit 15:8 und 15:13 Punkten durch. Das zweite Spiel gegen die späteren Bronzemedaillen-Gewinner Günter/Schupritt (TV Murrhardt/VfR Umkirch, Baden-Württemberg) verloren die beiden klar mit 0:2 (-5, -7). Gegen die Mädels vom TV Lehbach (Saarland) hatte das Parchim-Schweriner Duo keine Probleme, gewann mit 2:0 und ließ insgesamt nur sechs Gegenpunkte zu. In der Zwischenrunde gewannen die Mecklenburgerinnen knapp mit 15:13 und 15:12 gegen das Osnabrücker Team Dresing/Servatius und verkauften sich anschließend beim 0:2 gegen die späteren Deutschen Vizemeisterinnen Grüne/Kunst (MTV 48 Hildesheim/Vareler TB) mit 7:15 und 9:15 ganz gut. Gegen das Niedersachsen-Duo Rust/ Schmitt setzten sich Dieckemann/Vogel erst nach großem Kampf mit 2:0 durch. Den ersten Durchgang entschieden die beiden mit 15:13 für sich, der zweite Satz ging in die Verlängerung und endete mit 22:20 für das MeckPomm-Team. Damit war der siebente Platz schon fest. In der nächsten Runde trafen die Mecklenburgerinnen zum zweiten Mal auf Günter/Schupritt, leisteten diesmal mehr Gegenwehr (12:15, 10:15), mussten aber die Niederlage akzeptieren.

Die beiden Mädchen haben sich damit ihre Sommerferien redlich verdient. Für Leonie Dieckemann beginnt dann Mitte August die Vorbereitung auf die Hallensaison mit der ersten Frauenmannschaft des 1. VC Parchim. Das Team startet im September in die Punktspielserie der 3. Volleyballliga.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen