Dello-Cup in Pinnow : Tennis: Parchimer in Pinnow erfolgreich

Die Sieger (v.l.): Wiebke Mauder/Norbert Schwenzer, Schwenzer/Torsten Rueß, Mauder/Anette Oldekop
1 von 2
Die Sieger (v.l.): Wiebke Mauder/Norbert Schwenzer, Schwenzer/Torsten Rueß, Mauder/Anette Oldekop

von
16. August 2016, 21:59 Uhr

Bei der diesjährigen Auflage des Dello-Cups legten die Tennisspieler aus Parchim einen ausgesprochen erfolgreichen Auftritt hin. Der SV Blau Weiß war dieses Mal mit zehn Spielern vertreten, so viele wie noch nie.

Auf der schönen Anlage des Pinnower TC gewannen sie drei der ausgespielten vier Konkurrenzen. Wiebke Mauder siegte an der Seite von Anette Oldekop im Damendoppel und sicherte sich außerdem mit Norbert Schwenzer Platz eins im Mixed-Wettbewerb. Schwenzer trug sich ebenfalls zweimal in die Siegerliste ein, bildete mit Torsten Rüss das beste Doppel bei den Herren Ü50. In der Altersklasse Herren U50 setzte sich das Pinnower Duo Stefan Kuß/Andre Sandmann durch.

Aber auch in den Nebenrunden wurde hart gekämpft und auch dort zwei Siege nach Parchim geholt. Es gewannen Christiane Herzog und Maria Dobenecker das Damendoppel der Gruppe D und Adolf Höft mit Denny Spruth das Herrendoppel der Gruppe C. Somit waren die Parchimer Tennisspieler erfolgreich wie nie zuvor und freuen sich schon auf das nächste Jahr. „Wir bedanken uns auch in diesem Jahr bei Marlies und Manfred Frommholz und dem liebevollen Service von den Mitarbeitern des Sporthotels Pinnow, die dieses tolle Turnier möglich machen“, sagt Anette Oldekop, Abteilungsleiterin Tennis im SV Blau Weiß Parchim und ergänzt: „Wir kommen im nächsten Jahr gerne wieder“.

Damen: 1. Oldekop/Mauder (Parchim), 2. Neumann/Straßburg (Wittenberge), 3. Schmidt/Schulz (Mölln/Greifswald)

Männer U50: 1. Kus/Sandmann (Pinnow), 2. Zuch/Martens (Pinnow/Steppensen), 3. Freudenberg/Lyubchenko (Greifswald/Schweriner TC)

Männer Ü50: 1. Schwenzer/Rueß (Parchim), 2. Zuch/Kuß (TC Pinnow), 3. Schmidt/Zingler (Mölln/Pinnow)

Mixed: 1. Mauder/Schwenzer (Parchim), 2. A. Schmidt/G. Schmidt (Mölln), 3. Neumann/Henke (Wittenberge/Bad Wilsnack)

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen