Volleyball Regionalliga : Tabellenzweiter zu Gast in Parchim

Parchims Mannschaftskapitän Conny Heinz im Angriff.
Parchims Mannschaftskapitän Conny Heinz im Angriff.

von
03. März 2016, 20:04 Uhr

Morgen ab 17 Uhr empfangen die Volleyball-Damen des 1. VC Parchim (4. Platz/28 Punkte) den Tabellenzweiten der Regionalliga Nord Grün Weiß Eimsbüttel (35 Punkte) zum Punktspiel in der Sporthalle Am Fischerdamm.

Das Hinspiel Ende November gewannen die Parchimerinnen mit 3:1 Sätzen. Das war damals die erste Niederlage der Grün-Weißen, die danach nur noch gegen Spitzenreiter Warnemünde (0:3) und WiWa Hamburg II (1:3) verloren. Die Gäste kommen gestärkt mit vier Siegen in Folge (12 Punkte) an die Elde. Parchim holte aus den letzten vier Duellen nur fünf Punkte.

Mit einem Sieg könnte der 1. VCP einen Schritt in Richtung Medaillenplatz gehen. Dazu wäre aber eine von Anfang bis Ende konzentrierte Leistung in allen Mannschaftsteilen nötig. Aussetzer werden die jetzt leicht favorisierten Gegnerinnen mit Sicherheit ausnutzen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen