zur Navigation springen
Lokaler Sport Parchimer Zeitung

20. September 2017 | 03:54 Uhr

Bankdrücken : Starke Männer

vom
Aus der Redaktion der Parchimer Zeitung

Remo Tokarski gewinnt 20. Parchimer Stadtmeisterschaft im Bankdrücken

von
erstellt am 18.Mai.2014 | 18:21 Uhr

Der Parchimer Remo Tokarski drückte bei der 20. Auflage der Stadtmeisterschaft 182,5 kg Eisen nach oben, erreichte damit 80 Punkte und gewann die Gesamtwertung. Für die Punktwertung wurden die gedrückten Kilos und das Körpergewicht zugrunde gelegt.

„Heute hatten die Teilnehmer gute äußere Bedingungen. Es hat Spaß gemacht und Respekt den Leistungen aller, die sich auf die Bühne trauten“, freut sich Organisator Holger Lehmann vom Fitness-Studio Well & Fun über die gelungene Jubiläums-Meisterschaft. Vor allem bei den Kraftsportlern, die mehr als 140 kg zur Hochstrecke brachten, kamen auch die vielen Stadtfest-Besucher auf ihre Kosten und sparten nicht mit Beifall. Vielleicht nutzen beim kommenden Stadtfest auch ein paar Freizeit-Drücker die Möglichkeit, ihre Leistungsgrenze zu testen. „Jeder hatte heute Chance dazu und wir haben erfahrene Sportler, die aufpassen, dass nichts passiert“, macht Holger Lehmann Mut für das nächste Jahr.

Sieger der 20. Stadtmeisterschaft AK +60: Bernd Tokarski 140kg
AK +50: Frank Schulz 150 kg
AK 40-49: Remo Tokarski 182,5 kg
AK 30-39: Mirko Klatt 157,5 kg
AK 20-29: Seb. Horlacher  90 kg
AK bis19: Lennart Bonstorf107,5 kg

Gesamtsieger: Remo Tokarski

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen