zur Navigation springen

Ferienlager : Schöne Ferientage für Tischtennis-Nachwuchs in Anklam

vom
Aus der Redaktion der Parchimer Zeitung

Die erste Winterferienwoche verbrachten 18 Parchimer Tischtennis-Nachwuchsspieler und Betreuer mit aktiver Freizeiterholung an der Ostsee. Denn vom 31. Januar bis vergangenen Freitag fand beim befreundeten Sportverein TTSV Anklam das Ferien- und Trainingslager der Tischtennis-Nachwuchsabteilung des SV Aufbau Parchim statt.

In der Sporthalle des Lilienthal-Gymnasiums trainierten die Parchimer Kinder und Jugendlichen täglich zusammen mit den Anklamer Nachwuchs. An einigen Tagen war auch Landestrainer Ralf Schneider in die Halle und unterstützte die Vereinstrainer und Betreuer beim Training und bei der Talentesichtung. Beide Vereine einigten sich dann noch auf einen sportlichen Städtevergleich und ein Abschlussturnier im Tischtennis.

Die Sportler bedanken sich bei den ehrenamtlichen Trainern, Betreuern und Helfern sowie den Eltern für den An- und Abtransport.
 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen